HOURGLASS Sie kann in die Vergangenheit sehen, er in die Zukunft. Zusammen sprengen Sie die Grenzen der Zeit ... GOLDMANN

Die Protagonisten

Die Coles

Emerson Cole (17)

Emerson hat blonde Haare, moosgrüne Augen und ist zu ihrem großen Bedauern leider nicht sehr groß geraten. Als sie dreizehn war, starben ihre Eltern bei einem Verkehrsunfall, was ihr Leben völlig aus der Bahn warf. In den letzten zwei Jahren war sie auf einem Internat in Sedona (Arizona), das sie aber verlassen musste, weil ihr Stipendium gestrichen wurde. Jetzt ist sie zurück in ihrem Heimatort Ivy Springs, geht dort auf die Highschool und lebt bei ihrem Bruder Thomas und seiner Frau Dru.

Emerson versucht verzweifelt, den geisterartigen Erscheinungen – anscheinend Menschen aus der Vergangenheit – zu entkommen, die sie in der ganzen Stadt sieht. Doch erst als sie Michael Weaver kennenlernt, erfährt sie, was es damit auf sich hat. Zwischen ihr und Michael gibt es außerdem eine ganz einzigartige Verbindung, die beide in Erstaunen versetzt …

Besondere Fähigkeit: Emerson kann in die Vergangenheit reisen und sie sieht Zeitlose – Menschen aus der Vergangenheit. Gemeinsam mit Michael ist Emerson auch in der Lage, in die Zukunft zu reisen.

 

Thomas Cole (Mitte 30)

Thomas liebt Architektur und restauriert die alten Gebäude in Ivy Springs. Außerdem ist er Emersons Bruder – und macht sich große Sorgen um seine kleine Schwester. Deshalb heuert er Michael Weaver an, um ihr zu helfen. Aber nur unter einer Bedingung: Michael muss ihm versprechen, dass er lediglich professionell mit Emerson zusammenarbeitet – ohne romantische Verwicklungen!

 

Dru Cole (Mitte 30)

Dru liebt Emerson – und ist genau wie ihr Mann Thomas besorgt um ihr Wohlergehen. Sie versteht aber auch, warum sich Emerson zu Michael hingezogen fühlt und steht einer Beziehung der beiden nicht so ablehnend gegenüber wie Thomas. Dru ist Innenarchitektin mit einem Händchen für Design. Sie hilft Thomas bei der schrittweisen Restaurierung von Ivy Springs

Hourglass 

Michael Weaver (19)

Michael hat längere schwarze Haare, einen olivfarbenen Teint und markante Wangenknochen. Doch besonders seine vollen Lippen bringen Emerson schon beim ersten Anblick völlig aus der Fassung. Michael studiert am Cameron College – und er arbeitet für das Hourglass-Institut. Er wird von Thomas beauftragt, der von „Visionen“ geplagten Emerson zu helfen. Um das besser tun zu können, zieht Michael in das leere Appartement neben Emersons Zimmer.

Besondere Fähigkeit: Michael kann ebenfalls Zeitlose sehen, und er kann in die Zukunft reisen. Gemeinsam mit Emerson ist Michael auch in der Lage, in die Vergangenheit zu reisen.

 

Kaleb Ballard (17)

Kaleb war früher ein ausgezeichneter Schwimmer und hatte ein wunderbares Verhältnis zu seinen Eltern – doch nun ist er nur noch an Alkohol und Mädchen interessiert. Seit sein Vater Liam ums Leben kam und seine Mutter Grace ins Koma fiel, will er sich nur noch ablenken. Er macht Jonathan Landers für den Tod seines Vaters verantwortlich. Als Empath leidet Kaleb unter besonders heftigen Gefühlen – und Michael, für den Kaleb wie ein Bruder ist, macht sich deshalb große Sorgen um ihn. Als Kaleb Emerson begegnet, fühlt er sofort eine enge Verbindung zu ihr.

Besondere Fähigkeit: Kaleb ist ein Empath. Er kann die Gefühle der Menschen, denen er sich emotional verbunden fühlt, zu jedem Zeitpunkt ihres Lebens spüren. Er vermeidet es aber, in die Zukunft zu „fühlen“. Er kann außerdem die Emotionen anderer auf sich nehmen.

Liam Ballard (Anfang 40)

Liam ist der Gründer von Hourglass. Zuvor arbeitete er in der parapsychologischen Abteilung der Bennett Universität Memphis. Mit Hourglass wollte er einen sicheren Ort für Menschen schaffen, die zeitbezogene Fähigkeiten besitzen. Sie können dort zur Schule gehen und sich selbst kennenlernen. Liam sammelte viele Jahre lang Informationen über Personen, die zeitbezogene Gene in sich tragen könnten. Er wurde bei einem Feuer in seinem Labor getötet – was unter Umständen kein Unfall war.

Besondere Fähigkeit: Liam kann in die Zukunft reisen und, gemeinsam mit seiner Frau Grace, auch in die Vergangenheit. Auch er sieht Zeitlose.

 

Grace Ballard (Anfang 40)

Grace war ein Filmstar bevor ihr über alles geliebter Sohn Kaleb geboren wurde. Grace und ihr Mann Liam ergänzen sich – im Leben und beim Zeitreisen. Kurz nach Liams Tod fiel Grace unter mysteriösen Umständen in ein Koma, aus dem sie bis jetzt nicht mehr erwacht ist.

Besondere Fähigkeit: Grace kann in die Vergangenheit reisen und, gemeinsam mit ihrem Mann Liam, in die Zukunft. Als Zeitreisende ist sie in der Lage, auch Zeitlose zu sehen.

Cat Rooks (Ende 20)

Cat kommt aus Trinidad. Sie lernte Liam Ballard als Studentin an der Bennett Universität kennen, wo sie später auch als Laborassistentin für ihn arbeitete. Sie zog mit der Familie Ballard nach Ivy Springs und half ihnen beim Aufbau von Hourglass. Außerdem unterrichtet sie theoretische Physik am örtlichen College. Seit Liams Tod und Graces Koma kümmert Cat sich um Kaleb, den Sohn der beiden. Sie ist auch eine Art Hausmutter im „Haus der Abtrünnigen“, wo diejenigen Hourglass-Schüler wohnen, die sich von Jonathan Landers abgewandt haben. Cat nimmt Emerson freundlich und verständnisvoll auf.

Besondere Fähigkeit: Cat kann exotische Materie erschaffen, die benötigt wird, um Zeitbrücken offen zu halten. Sie kann zwar nicht selbst durch die Zeit reisen, spielt mit ihrer Fähigkeit aber eine unverzichtbare Rolle für das Zeitreisen.

 

“Dune” Ta’ala (18)

Dune stammt aus Samoa. Er ist ruhig und nachdenklich, mehr Beobachter als Macher. Er ist bei Hourglass, um zu lernen, wie er seine besondere Fähigkeit kontrollieren kann – denn falsch angewandt könnte sie katastrophale Folgen haben …

Besondere Fähigkeit: Dune kann unter anderem die Gezeiten kontrollieren. Er ist außerdem das Computergenie bei Hourglass.

 

Nate Lee (16)

Nate weiß nichts über seine Herkunft und seine Familie. Liam lernte ihn in New York kennen, wo der obdachlose Nate gegen Bezahlung Zaubertricks vorführte. Liam fiel auf, dass Nates Bewegungen nicht gerade „normal“ waren – und ein Test bei Hourglass bewies, dass Nate tatsächlich zeitverändernde Gene besitzt. Nates bester Freund ist Dune.

Besondere Fähigkeit: Nate kann seine Bewegungen beschleunigen oder verlangsamen. Er beschleunigt sie lieber.

 

Ava Boaz (17)

Ava kam zu Hourglass, weil sie lernen wollte, ihre Fähigkeit zu unterdrücken. Liam ist der einzige, der weiß, wozu sie in der Lage ist. Ava wirkt auf Emerson zunächst eitel, selbstfixiert und kalt – aber eigentlich ist sie schüchtern und unsicher. Dass Emerson Ava nicht ausstehen kann, könnte natürlich auch daran liegen, dass Ava ebenfalls an Michael interessiert ist …

Besondere Fähigkeit: Unbekannt.

Jonathan Landers (Ende 20)

Jonathan war Liams Lehrassistent an der Bennett Universität. Ein Jahr nach Liam zog auch er nach Ivy Springs und half bei der Gründung von Hourglass. Jonathan wird verdächtigt, etwas mit Liams Tod zu tun gehabt zu haben. Michael und Kaleb halten ihn sogar für seinen Mörder. Einige Mitglieder haben die Hourglass-Organisation verlassen, weil sie mit der neuen Ausrichtung unter Jonathans Führung nicht einverstanden sind. Andere wiederum hat er ganz in seinen Bann gezogen – und er übt immer mehr Kontrolle über sie aus.

Besondere Fähigkeit: Unbekannt.

Weitere Personen

Lily Garcia (17)

Lily und Emerson sind beste Freundinnen. Lily war auch die einzige, die selbst dann noch zu Em hielt, als sie anfing, Erscheinungen zu sehen. Sie ist ohne Zweifel loyal, hat einen scharfen Verstand – und aufgrund ihrer kurvigen Figur auch viel Erfolg beim anderen Geschlecht. Lily und ihre Großmutter kommen ursprünglich aus Kuba und besitzen ein Café mit angeschlossenem Buchladen namens Murphy’s Law. Lily hilft aber nicht nur ihrer Oma Abi im Café, sie hat auch einen Job als Assistentin eines Fotografen. Denn fotografieren ist ihre große Leidenschaft.

 

Jack (Alter unbekannt)

Jack ist ein Zeitloser, dem Emerson mehrfach begegnet – und der erste, der ihren Namen kennt. Er warnt sie eindringlich vor Michael und Hourglass, weil er sie beschützen will. Emerson ist sich nicht sicher, aus welcher Epoche Jack stammt, aber sein Verhalten und sein Redeweise lassen sie auf den Anfang des 20. Jahrhunderts schließen.